Schlipf & Co

Schlipf&Co war seit der Gründung im Jahr 2013 schon an mehreren Adressen zu finden. Nun sind wir – hoffentlich endgültig – in der Lerchenfelder Straße 108 im 8. Bezirk gelandet.

Osttirol Wien Liebe

Als sich der Wiener Edwin Baroian vor einigen Jahren in die aus dem Defereggental stammende Osttirolerin Viki verliebte, hat sich seine Welt um ein wunderschönes Stückchen Österreich erweitert.

Er lernte ihre Heimat kennen, und war nicht nur sofort von der Flora und Fauna Osttirols begeistert, sondern auch von der regionalen Küche – speziell der Schlipfkrapfen hat es ihm angetan!

Fest entschlossen, diese Begeisterung mit Allen zu teilen, gründete er ein Unternehmen, das sich dieses Vorhaben zur Aufgabe machte. Heute beziehen zahlreiche renommierte Gastronomie-Betriebe und auch viele Privatpersonen diese Köstlichkeit, und täglich werden es mehr.

Sehr schnell hat sich auch die Produktpalette um weitere regionale Köstlichkeiten aus Osttirol und auch Kärnten erweitert, weshalb der ursprüngliche Firmenname „schlipfkrapfen.at“ auf „Schlipf&Co“ geändert wurde.